SKI ALPIN - Training persönliches Fahrkönnen in Oberstdorf für Übungsleiter, Skilehrer, Lehrer und pädagogische Fachkräfte

Baden-Württemberg

Termin:

22.01.2022 - 23.01.2022

Anmeldeschluss:

12.12.2021

Beschreibung:

Schwerpunkt ist die Verbesserung des persönlichen Fahrkönnens. Die Fortbildung wird in der Praxis in Kleingruppen à maximal 9 Teilnehmern durchgeführt. Natürlich gibt daneben viele Tipps rund um den Schneesport

 

Untergebracht sind wir im Berghaus Schönblick (www.berghaus-schoenblick.de) direkt neben der Bergstation der Söllereckbahn. Mit der neuen Gondel und der neuen 6er Sesselbahn haben wir tolle Trainingsbedingungen.

 

Die Lehrgangskosten von 175,- € beinhalten:

1 x Vollpension

1 x Mittagessen

Kursgebühr

 

Diese Fortbildungen werden von Mitgliedern des Landeslehrteams des Schwäbischen Skiverbandes durchgeführt. Laut einer Vereinbarung zwischen dem DSV und dem DSLV (gültig ab 01.01.2014) werden die Fortbildungen gegenseitig anerkannt und berechtigen damit sowohl zur Lizenzverlängerung beim DSV als auch beim DSLV.

 

HINWEIS:

Die Lehrgänge werden nach dem 2G-Standard durchgeführt - Nachweis über Immunisierung gegen COVID-19 (2G) nach der COVID-19-Schutzmaßnahmen-Ausnahmeverordnung vom 8. Mai 2021 (Vorlage bei Check-In zum Lehrgang).

Veranstaltungsort:

87561 Oberstdorf / Kornau Oberstdorf / Söllereck

Veranstalter:

Schwäbischer Skiverband

Zielgruppe:

Übungsleiter, Skilehrer, Lehrer und pädagogische Fachkräfte

Kosten:

175,- €

Kontakt:

Ein Projekt der Stiftung
Sicherheit im skisport
Projektleitung & Umsetzung
Initiatoren